Poolroboter unter 500 Euro – Die besten Modelle im Test

0

Poolroboter sind wahrlich kein Schnäppchen, dennoch sind sie aber überaus praktisch und nehmen einem sehr viel Arbeit ab. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen die besten Poolroboter unter 500 Euro vor. Für diesen Betrag bekommen Sie relativ viele Modelle, welche teils auch sehr gut sind. So sollte im Normalfall für jeden Anspruch ein passendes Modell dabei sein. Und das viel wichtigere: sie sind für jeden erschwinglich.

Zodiac TornaX OT 2100 Poolroboter Test

Der Zodiac TornaX OT 2100 eignet sich für Becken mit Folie, Polyester, gestrichenem Beton, Fliesen, Für Böden mit ebener Fläche, leichtem oder kombiniertem Gefälle. Die Größe des Becken darf 10 x 4 Meter betragen. Die mitgelieferte Kabellänge beträgt 14 Meter und für den Reinigungszyklus benötig er 2 Stunden. Das sind an sich keine schlechten Werte, vor allem wenn man sich den Preis anschaut. Im vergleich zum Dolphin Poolroboter sparen Sie sich hier doch einiges.

Zodiac TornaX OT 2100 Test

Der Zodiac TornaX OT 2100 Poolroboter muss nur an die Steckdose angeschlossen werden und säubert den Pool anschließend durch eine intelligente Fortbewegung bis in die kleinste Ecke. Die Fortbewegungslogik der Roboter mag kurios erscheinen, folgt jedoch speziellen Algorithmen, die sicherstellen, dass beim Reinigen eine maximale Fläche abgedeckt wird. Mehr zum Modell und unsere Erfahrungen finden Sie im Zodiac TornaX OT 2100 Poolroboter Test.

Zodiac TornaX OT 2100 Poolroboter Test
  • Roboter zum Reinigen des Bodens von eingelassenen Becken und Aufstellbecken mit...
  • 1 Reinigungszyklus: Reinigung des Beckenbodens (Dauer: 2 Std.), Vorprogrammierte...
  • Zuverlässiges Aufsammeln von Schmutz im Filterkorb (3 l/fein/100µ), Optionales...

Poolreiniger Power 4.0

Der Poolreiniger Power 4.0 ist mit einem Preis von derzeit 549 Euro ganz knapp über dem 500 Euro Budget. Teils gibt es aber Angebote wo man ihn für 500 Euro bekommt. Auflisten tun wir den Saugroboter hier dennoch, da er wirklich empfehlenswert ist und Angesicht des Preis sehr viel kann. So lassen sich unter anderem Boden und Wände ganz automatisch und zuverlässig reinigen, was sonst bei vielen günstigen Modellen nicht der Fall ist. Da es sich hier um einen besseren Poolroboter handelt, welcher sich für alle Becken bis zu 10×5 Meter handle, kann er auch im Profi-Bereich mitmischen. Die Kabellänge des Roboter beträgt 16 Meter. Mit einem Stromverbrauch von nur 100 Watt ist er außerdem sehr stromsparend.

Poolreiniger Power 4.0
  • Vollautomatischer Poolroboter
  • Reinigt den Poolboden und Poolwände bis zur Wasserlinie
  • mit eingebautem Filtersystem und 16m Kabellänge

Steinbach Schwimmbadreiniger Speedcleaner

Der Steinbach Schwimmbadreiniger Speedcleaner ist ein preiswertes Modell, welches sich für Pools bis zu 32qm anbietet. Zu beachten gibt es, dass dieser Steinbach Poolroboter lediglich den Boden reinigen kann. Auch ist er für Fließen und Edelstahlbecken nicht geeignet.

Kundenrezession: Wir haben den Poolroboter noch nicht sehr lange, aber bis jetzt sind wir begeistert! Keiner unserer bisherigen Sauger hat etwas getaugt, aber der Akku Poolroboter von Steinbach ist bisher der Hammer! Der Akku Poolrobi reinigt unseren runden Pool (5,40m Durchmesser) perfekt. In rund 2 Stunden ist er fertig. Die Inbetriebnahme ist einfach.

Steinbach Schwimmbadreiniger Speedcleaner
  • Integriertes Reinigungssystem
  • Hochleistungs-Filtersystem mit 15.500 l/h
  • Vollautomatischer oder manueller Reinigungsmodus

Zodiac MX8 Poolroboter

Der Zodiac MX8 Poolroboter ist eine sehr gute Empfehlung in unserem Test und auch ein Modell welches überzeugen kann und sich nicht nur für Böden, sondern auch für Wände anbietet. Angesichts der knapp 400 Euro ist das ein guter und günstiger Preis für einen hochwertigen Poolroboter.

Kundenrezession: Der Zodiac Mx8 ist ein relativ kleiner Pool Roboter mit großem Appetit. Er reinigt zuverlässig den gesamten Pool, Boden und Wände durch die zwei Schaufelräder saugt er selbst Blätter ohne Probleme auf. Leitern mag er besonders gerne, diese umfährt er bis sein Schlauch zu Ende ist. Ab und an mal wieder retten, er sieht ja nicht wo er rumfährt. Pumpenleistung muss mindestens 8000 Liter ansonsten findet er keinen Halt an den Wänden und kann sich nicht ansaugen! Ansonsten ein tolles Gerät das einem viel Arbeit erspart.

Zodiac MX8 Poolroboter
  • Hydraulischer Reiniger für eingelassene Becken sowie Aufstellbecken mit starren...
  • Reinigung von Boden und Wänden durch Anschluss an das Filtersystem des...
  • Auffangen und Lagerung der Schmutzpartikel im Siebkorb oder im Vorfilter der...

Intex Auto Pool Cleaner

Der Intex Auto Pool Cleaner ist sehr günstig. Er eignet sich gut für kleine Pools und Schwimmbecken. Für eine intensive Reinigung eines großen Pools ist er nicht gedacht. Dennoch bietet er einige Vorteile und vor allem eine Zeitersparnis beim reinigen des Pool. Intex gibt einen Reinigungszyklus von rund 2 Stunden vor. In dieser Zeit schafft es der Roboter aber meistens nicht alles sauber zu bekommen. Besser ist es, wenn Sie ihn 3 Stunden arbeiten lassen. Nach dieser Zeit sollte der Pool soweit sauber sein. Mehr Informationen finden Sie in unserem Intex Auto Pool Cleaner Test.

Intex Auto Pool Cleaner
  • Leistungsstarker Bodensauger für alle INTEX Pools mit Ø 38 mm...
  • Die Reinigung erfolgt nach dem Venturi-Prinzip.
  • Für eine optimale Bodenreinigung wird eine Filteranlage mit einer Leistung von...

Steinbach Battery Basic Bodensauger

Beim Steinbach Battery Basic Bodensauger handelt es sich um ein sehr einfaches Modell für kleine Pools. Die Bezeichnung Poolsauger trifft hier eher zu als Poolroboter, da der Einsatzzweck beschränkt ist. Er macht aber das was er soll, er reinigt den Boden des Schwimmbad und saugt den Dreck auf. Die Wände hingegen können mit diesem Modell nicht gereinigt werden, das sollten Sie beachten.

Steinbach Battery Basic Bodensauger
  • Akkubetriebener Poolroboter zur optimalen Poolbodenreinigung
  • Eingebaute "Touch & Reverse" Technologie
  • Abgerundete Kanten für höheren Schutz der Poolfolie

time4wellness Wels V1 Akku Poolroboter

Der time4wellness Wels V1 Akku Poolroboter benötigt keinen Stromanschluss, was durchaus ein Vorteil sein kann. Dieser läuft mit Batterie bzw einem verbauten Akku, welcher auch ausreichend leistungsstark ist. Wenn man den Akkuroboter in das Wasser gibt, wird er etwa 10-15 Sekunden auf der Oberfläche bleiben, bis die ganze verbleibende Luft im Gehäuse ausgetreten ist, dann erst wird er zu Boden sinken und mit der Reinigung starten. Der Bodensauger mit verstellbaren Hydraulikdrüsen wird sich dann mit einer Geschwindigkeit von ca. 16m /min in seinem Reinigungszyklus im Pool voran arbeiten. Die maximale Wassertiefe des Wels V1 Poolroboter beträgt 2 Meter, er ist einsetzbar in Wassertemperaturen von 10°C bis 35°C. Durch den Strömungsregler im Poolroboter wird er bewegt und durch eigen eingestellte Winkeleinstellungen, von bis zu 40°, können der Radius bzw. die Kurven festgelegt werden.

time4wellness Wels V1 Akku Poolroboter
  • Poolroboter // Akkubetrieben // Wiederaufladbar
  • Kurze Ladezeit // Leichtgewicht // Lichtsignale
  • Hydrosensor // verstellbare Hydraulikdrüsen // Kabellos

Poolroboter unter 500 Euro gibt es etliche, wie Sie gesehen haben. Bei den hier vorgestellten Modellen ist auch sicherlich für jeden ein passender dabei. Selbst für große Pools findet man in dieser Preisklasse etwas. Zwar gehören die Modelle nicht zu den besten die es gibt, für die allermeisten reichen diese aber völlig aus. Die Leistung der Poolroboter sollte nicht unterschätzt werden.

Für welchen Poolroboter haben Sie sich entschieden und welche Erfahrungen haben Sie gemacht? Hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar.

(Visited 96 times, 3 visits today)
Share.

Leave A Reply