Ecovacs Winbot 950 Test & Erfahrungen

0

Der Ecovacs Winbot 950 galt lange Zeit als der beste Fensterputzroboter auf dem Markt. Mittlerweile gibt es jedoch den Nachfolger. Im Ecovacs Winbot 950 Test verraten wir Ihnen aber dennoch wie gut sich der Fensterputzroboter in der Praxis schlägt und ob sich der Kauf noch immer lohnt. Wir persönlich haben gute Erfahrungen gemacht, welche wir Ihnen anbei verraten.

Ecovacs Winbot 950 Test

Der Ecovacs Winbot 950 ist das Flagschiff aus dem Hause Ecovacs und gilt als Nachfolger des W930. Dieser ist nicht gerade ein Schnäppchen, doch kann man davon ausgehen, dass er in puncto Reinigungsleistung der derzeit beste Fensterroboter auf dem Markt ist. Im Ecovacs Winbot 950 Test verraten wir Ihnen unsere Erfahrungen und ob sich der Kauf noch lohnt.

Ecovacs Winbot 950 Fensterputzroboter
  • Leicht zu bedienen: Mit nur einem Knopfdruck wird die vier-Stufen-Reinigung des...
  • Doppelt abgesichert, auch beim Stromausfall: Mit Backup-Batterie und...
  • Flexibel einsetzbar auf allen Fenster- und Glasarten (gerahmt, ungerahmt, matt,...

Inbetriebnahme

Auf Knopfdruck fährt der automatische Fensterreiniger an die gewünschte Stelle. Da das Gerät nicht ganz günstig ist, wird der Ecovacs W950 vor dem Herunterfallen auf zwei Weisen gesichert. Für den Außenbereich ist ein Sicherheitsseil vorhanden. Bei einem Stromausfall wird er zudem durch einen Backup-Akku weiterhin an der Scheibe gehalten.

Ecovacs Winbot 950 Inbetriebnahme

Reinigungsergebnis

Grundsätzlich hat der Ecovacs Winbot 950 Fensterputz Roboter in vielen Tests einen guten Job erledigt. Er ist konzipiert für normal verschmutzte glatte Oberflächen. Diese hat er auch überwiegend gut und schlierenfrei geputzt. Einige Test-Flächen konnten jedoch nicht zufriedenstellend geputzt werden. Vor allem bei starken Fettresten und Schmieren blieb nach dem ersten Durchgang immer noch etwas zurück.

Der Roboter hat Probleme mit strukturierten Oberflächen. Hier findet er keinen Halt und rutscht dann unkontrolliert hin und her. Das gleiche passiert bei Vogelkot. Hier muss jedoch gesagt werden, dass bislang noch jeder Fensterputzroboter mit hartnäckigen Verschmutzungen zu kämpfen hatte.

Fensterputzroboter Überkopf Test

Sorgen Sie dafür, dass die Fensterscheiben einmal relativ sauber sind und setzen Sie den Ecovacs Winbot 950 anschließend regelmäßig ein, so liefert er auch ein gutes Ergebnis welches überzeugend ist.

Die neue Ansaug-Technologie aus dem Hause Ecovacs hat zwar den Charme, dass der Roboter in keinem Test von der Scheibe abfiel, was jedoch eine gewisse Geräuschentwicklung (Staubsaugerähnlich) mit sich bringt. Dies muss man jedoch in Kauf nehmen.

Ecovacs Winbot 950 Erfahrungen

An sich haben wir gute Ecovacs Winbot 950 Erfahrungen gemacht und der Fensterputzroboter hat uns lange Zeit treue Dienste erwiesen. Da der Preis mittlerweile gefallen ist, ist das Preis Leistungsverhältnis gut. Noch immer zählt er im großen und ganzen zu den besten Modellen. Anbei listen wir Ihnen noch einige Erfahrungen von Kunden auf.

Ecovacs Winbot 950 Erfahrungen

Unser Fazit: Derzeit gehört er für uns noch immer zu einen der besten Modelle. Das Reinigungsergebnis ist gut und der Preis ist auch okay. Besser ist jedoch der Nachfolger.

Amazon Kunde: Der Winbot liefert bei unseren grossen Fenstern gute Ergebnisse. Man sollte das, was in der Bedienungsanleitung steht, durchaus glauben (z.B. nicht für stark verschmutzte Fenster einsetzen), dann funktioniert alles prima. Kurz zusammengefasst: beim ersten Mal Fenster manuell vorreinigen, dann den Winbot drüber laufen lassen (das Reinigungstuch mit Glasreiniger einsprühen – nicht zu viel, nicht zu wenig. Dabei im Hinterkopf behalten, dass das kleine Reinigungstuch nicht den Dreck von 80m2 Glasfläche aufnehmen kann – also häufiger auswaschen/wechseln.) und danach einfach die Fensterputzfrequenz erhöhen. Wenn man den Winbot einmal im Monat einsetzt kann man sich auch das lästige Vorreinigen sparen.

Amazon Kunde: Die unkomplizierte Handhabung und das in der Gesamtheit gute Ergebnis überzeugen beim WINBOT Modell 950. Ein paar Schlieren verbleiben trotz sauberer Reinigungstücher dennoch und auch die Ränder an den Rahmen müssen von Hand nachgeputzt werden. Dennoch: Das Gerät ist empfehlenswert und hilft dabei, viel Zeit beim Fenster reinigen zu sparen und die großen Flächen von Verschmutzungen zu befreien. Wer sich die Scheibenreinigung vereinfachen möchte, ist mit diesem Gerät gut beraten.

Ecovacs Winbot 950 Fensterputzroboter
  • Leicht zu bedienen: Mit nur einem Knopfdruck wird die vier-Stufen-Reinigung des...
  • Doppelt abgesichert, auch beim Stromausfall: Mit Backup-Batterie und...
  • Flexibel einsetzbar auf allen Fenster- und Glasarten (gerahmt, ungerahmt, matt,...

Ecovacs Winbot 950

Am besten Sie schauen sich einmal den Ecovacs Winbot X an. Dieser ist das neuste Modell und auch dementsprechend besser. Die Reinigungsleistung, aber auch sonstige kleine Funktionen die verbessert wurden sprechen für den Nachfolger. Mehr Informationen jedoch in unserem Testbericht.

Haben auch Sie sich für den Ecovacs Winbot 950 entschieden? Welche Erfahrungen haben Sie gemacht und wie zufrieden sind Sie mit dem Modell? Hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar.

(Visited 275 times, 2 visits today)

Ecovacs Winbot 950 Testurteil

8.4 Ehemaliger Testsieger

Der Ecovacs Winbot 950 Fensterputzroboter macht noch immer eine gute Arbeit und das Reinigungsergebnis überzeugte. Wie so jeder Fensterroboter kommt auch er bei hartnäckigen Verschmutzungen an seine Grenzen, dennoch ist das Gesamtergebnis sehr gut. Da er preislich mittlerweile gefallen ist, können wir ihn noch immer empfehlen, auch wenn es bereits den Nachfolger gibt.

  • Inbetriebnahme 9
  • Reinigungsergebnis 8.5
  • Intelligenz 8
  • Preis 8
  • User Ratings (1 Votes) 8.9
Share.

Leave A Reply